Aktuelles
04.12.2017
Die neue Stiftung Aktiv Nr. 18 ist da!
Lesen Sie die neue Ausgabe online.

Die neue Ausgabe der Stiftung Aktiv wartet wieder mit aktuellen Themen auf. Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe ist die Vorsorgeuntersuchung. Wie wichtig es ist, sich regelmäßig durchchecken zu lassen, zeigt die Geschichte von Michael Assemacher. Er erzählt davon, wie er dank der guten Arbeit seines Urologen und der anschließenden Operation im Universitätsklinikum vollständig von seinem Prostatakarzinom geheilt wurde. 

Jetzt online lesen!


Im Gespräch mit dem Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen wird deutlich, wie wichtig Engagement für die Gesellschaft ist, sei es durch Geldspenden oder das Ausüben einer ehrenamtlichen Tätigkeit, vor allem auch im medizinischen Bereich. Im Rahmen der Patientenbetreuung berichtet Pfarrer Hans-Jörg Stets von den Grünen Damen und Herren. Sie helfen den Patienten bei kleinen Erledigungen oder haben auch mal Zeit für ein freundliches Wort.

Darüber hinaus gibt es Neues bei der Stiftung Universitätsmedizin: Dr. Dr. h.c. Jochen Melchior übergab nach elf Jahren den Vorsitz des Kuratoriums an Prof. Dr. Klaus Trützschler. Nicht nur personell, sondern auch geografisch hat sich die Stiftung verändert: Der Umzug in die Gebäude am Hohlweg 8, direkt gegenüber des Westdeutschen Tumorzentrums, ist abgeschlossen.

Vorgestellt wird auch der erste Höhepunkt des kommenden Jahres. Im Januar richtet die Stiftung gemeinsam mit  der Initiative "Lieblingsfarbe BUNT" die Benefizgala "Nessun Dorma" für kranke und schwerstkranke Kinder in der Lichtburg statt. Die drei Musiker der Weltklasse, Sopranistin Eva Lind, Tenor Johannes Groß und Klarinettistin Sabine Grofmeier verwöhnen ihre Zuhörer an diesem Abend mit bekannten Werken aus Oper und Operette.

Neben vielen weiteren Informationen aus der Essener Universitätsmedizin erfahren Sie auch Neuigkeiten rund um die Stiftung und ihre Aktionen.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

weiterlesenAktuelles Übersicht
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 0937 0205 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz
Pfeil nach rechts Pfeil nach unten
In unserem Aktuelles-Archiv finden Sie Mitteilungen und Meldungen