Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Segeltörn der Kinderonkologie 2015
Bei Windstärke acht auf hoher See
Am 6. Juli stach eine Reisegruppe des Universitätsklinikum Essen mit dem Dreimast-Traditionssegler „Fridtjof-Nansen“ in Wismar in See. Am Segeltörn der Kinderonkologie nahmen in diesem Jahr drei Familien teil, deren Kind die Krebserkrankung besiegen konnte. Zudem waren drei Familien an Bord, die durch die Krankheit und trotz Therapie ein Kind verloren haben. Gemeinsam verbrachte die Gruppe fünf Tage auf der Ostsee.
Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Raimund Erbel emeritiert
Prof. Raimund Erbel wird sich auch nach seiner Emeritierung für die Stiftung engagieren.
Über 20 Jahre leitete Prof. Dr. Raimund Erbel erfolgreich die Klinik für Kardiologie am Uniklinikum Essen. Nun verlässt der Klinikdirektor das Westdeutsche Herz- und Gefäßzentrum Essen und wird emeritiert. Prof. Erbel ist seit 2006 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats und seit Anfang 2014 Mitglied des Kuratoriums unserer Stiftung.  Sein besonderes Engagement für die Stiftung wird er auch weiterhin verfolgen.
Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
2. Essener Vorsorgeveranstaltung füllt das Audimax
Veranstaltung der Stiftung Universitätsmedizin zum Thema Vorsorge war ein Erfolg
Rund 350 interessierte Bürger haben am Montagnachmittag die 2. Essener Vorsorgeveranstaltung im Audimax des Universitätsklinikum Essen besucht, zu der die Stiftung Universitätsmedizin eingeladen hatte. In vier Fachvorträgen konnten sich die Gäste umfassend über die Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung sowie Erbrecht und Testament informieren.
Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Notfall-Ausweis in zweiter Auflage
Besitzen Sie bereits einen Notfall-Ausweis?
Der neue Notfall-Ausweis ist ein großer Erfolg: Bereits 30.000 Menschen in Essen und Umgebung haben sich ein Exemplar gesichert. Aktuell erscheint bereits die zweite Auflage des Ausweises, die nun auch insbesondere in den umliegenden Städten von Gesundheitsämtern und Feuerwehren eingesetzt wird. Den Ausweis können Sie bei uns bestellen oder an einer der vielen Ausgabestellen abholen.
Bild zum aktuellen Thema
Lebenswichtige Spende
Organspenden können Leben retten - doch es herrscht ein großer Mangel an Spendern
In Deutschland kann wegen des Organspender-Mangels vielen Patienten nicht geholfen werden. Am Universitätsklinikum Essen werden alle lebenswichtigen Organe transplantiert. Dem Thema Organspende kommt hier daher eine große Bedeutung zu.
Stiften und Spenden
1
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Werden Sie ein Schutzengel!
Ihre regelmäßige Unterstützung hilft kranken Menschen.
Weil Forschung für die Entwicklung neuer Behandlungsmethoden wichtig ist.
Förderprojekte
1
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Universität Duisburg-Essen CAMPUS:RePORT
„Wenn Patienten eine Rolle spielen“
Anna Lücke lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Sie steht auf der Kinderstation und untersucht, wie sich die kleine Ayse entwickelt hat.
Bild zum aktuellen Thema
Medizinpreis 2015
Förderung für innovative Projekte
Die Stiftung verleiht in diesem Jahr zum zweiten Mal den Medizinpreis in den Kategorien Kranken-versorgung und Forschung. 2013 konnten neun innovative Projektideen mit einer durchschnitt-lichen Förderung von über 20.000 Euro ausgezeichnet und erfolgreich umgesetzt werden.
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 09 3702 05 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00
Finden Sie uns auf Facebook



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz