Wir beantworten Ihre Fragen gerne:

Jetzt spenden

25. Oktober 2019

Lasst uns Weihnachtslieder singen!

JETZT TICKETS SICHERN!

Gemeinsam Weihnachtslieder singen!

Wann: 22.12.19, 16 Uhr
Wo: Kreuzeskirche Essen, Weberstraße 12, 45127 Essen
Wer: Jung und alt – alle die Lust haben gemeinsam Weihnachtslieder zu singen
Wofür: Das Eintrittsgeld kommt der neuen Kinderklinik  am Universitätsklinikum Essen zugute.

Gemeinsam das Fest einläuten – gemeinsam Weihnachtslieder singen!

„In der Weihnachtsbäckerei“ oder „Leise rieselt der Schnee“: Beim gemeinsamen Weihnachtssingen am 22. Dezember um 16 Uhr ist für jeden etwas dabei. Unter dem Motto „Lasst uns Weihnachtslieder singen“ erwarten die Besucherinnen und Besucher im besinnlichen Ambiente der Kreuzeskirche in Essen adventliche Klänge ebenso wie Lieder zum Austesten des eigenen Stimmvolumens – Abwechslung ist also garantiert.

Was für alle Teilnehmenden eine tolle Einstimmung aufs bevorstehende Fest ist, ist für kranke und schwerstkranke Kinder eine echte Hilfe. Denn der Eintritt kommt ohne Abzüge einer familien- und kindgerechten Ausstattung der neuen Kinderklinik der Universitätsmedizin Essen zugute. Das gemeinsame Singen wird gefilmt und per Stream ins Internet übertragen: So können auch Menschen teilnehmen, die nicht die Möglichkeit haben, vor Ort dabei zu sein – zum Beispiel, weil sie wegen einer Erkrankung über die Weihnachtszeit im Krankenhaus bleiben müssen.

Das Weihnachtssingen ist eine Kooperationsveranstaltung der Stiftung Universitätsmedizin Essen und des Essener Sängerkreises mit freundlicher Unterstützung der Novitas BKK und der Sparkasse Essen. Die Plätze in der Kreuzeskirche sind begrenzt. Ein frühzeitiger Ticketkauf wird deshalb empfohlen. Tickets sind an der Kasse am Haupteingang des Universitätsklinikums sowie zuzüglich Gebühr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www.eventim.de erhältlich. Kinder: kostenfrei, Erwachsene: 10 Euro, ermäßigt: 5 Euro

Newsletter

Erfahren Sie von aktuellen Förderprojekten und melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.