Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Großes Interesse an der 4. Essener Vorsorgeveranstaltung
Wichtige Infos und Tipps zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament
Die Informationsveranstaltung war bis auf den letzten Platz ausgebucht: Über 300 Interessenten kamen um sich über die Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament zu informieren.
Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Erfolgreiche Premiere von der Benefizgala Nessun Dorma in der Lichtburg
Über 900 Gäste, 41.762 Euro für den guten Zweck und viele Emotionen - die große Benefizgala Nessun Dorma feierte am 22. Januar in der Essener Lichtburg Premiere.
Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Neujahrsempfang 2018: Im Zeichen der Digitalisierung
Bereits zum zweiten Mal veranstalteten die Universitätsmedizin Essen, die Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen und die Stiftung Universitätsmedizin einen gemeinsamen Neujahrsempfang. Rund 230 Gäste folgten der Einladung am 16. Januar.
Aktuelles
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Weihnachtssingen erneut ein großer Erfolg!
3.000 Menschen singen gemeinsam
Am 17. Dezember veranstaltete die Stiftung Universitätsmedizin zum zweiten Mal das große Weihnachtssingen in der Grugahalle. Eine bunt gemischte Sängerschar von mehr als 3.000 Menschen jeden Alters fand am dritten Advent den Weg nach Essen-Rüttenscheid, um dort zusammen die großen traditionellen Weihnachtshits wie „In der Weihnachtsbäckerei“, „O du fröhliche“ oder „Kommet ihr Hirten“ erklingen zu lassen.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Dr. Eckart von Hirschhausen
"Lachen ist unglaublich gesund!"
Arzt und Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen weiß, wie bedeutend die Arbeit der Klinikclowns ist. Er setzt sich deshalb mit uns für Klinikclowns auf Rezept ein.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Mirja Boes
"Essen sollte ein positiver Vorgang sein."
Mirja Boes ist bekannt als Sängerin, Schauspielerin und Komikerin. Mit uns sprach sie über ihr Restaurant und ihre persönliche „Ernährungsphilosophie“.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Gerald Asamoah
„Nun können die Klinikclowns noch mehr Kindern Hoffnung geben.“
Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah unterstützte unsere Fußball-Aktion „Ein Tor - ein Lächeln“ zugunsten der Klinikclowns.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Marcel Schmelzer
„Ich bewundere die Energie und Ausdauer der Kinder hier im Klinikum.“
National- und BVB-Spieler Marcel Schmelzer unterstützte unsere Fußball-Aktion „Ein Tor – ein Lächeln“ zugunsten der Klinikclowns.
Stiften und Spenden
1
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Werden Sie ein Schutzengel!
Ihre regelmäßige Unterstützung hilft kranken Menschen.
Weil Forschung für die Entwicklung neuer Behandlungsmethoden wichtig ist.
Bild zum aktuellen Thema
Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer
36 Prozent der Menschen in Deutschland ab 14 Jahren engagieren sich freiwillig
Auch die Stiftung Universitätsmedizin ist auf ehrenamtliche Mitarbeit aus der Bevölkerung angewiesen, um wichtige Vorhaben in die Tat umzusetzen. Einige unserer Projekte wären gar nicht ohne die freiwillige Mithilfe engagierter Menschen möglich.
Deutscher Stiftungsbund
Die Initiative wurde anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Stiftung 2016 gegründet
Mit der Initiative „Deutscher Stiftungsbund“ hat die Stiftung Universitätsmedizin ein zukunftsweisendes Projekt gestartet, um andere Stifter/Stiftungen zu beraten und zu unterstützen, die sich in der Gesundheitsfürsorge zur Verbesserung von Krankenversorgung, Forschung oder Lehre engagieren möchten.
SPENDEN
Spendenkonto 5000 5000 5
BLZ 370 205 00
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE 09 3702 05 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Finden Sie uns auf Facebook



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz