Aktuelles
16.11.2018
Golfer spenden für krebskranke Kinder
1.600 Euro für Kinder mit Krebserkrankung in der Universitätsmedizin Essen

Essen, 23.11.2018 – Golfer tun Gutes: Mit einer Spendensammelaktion setzen sich die Mitglieder des Golfclubs Mülheim an der Ruhr Raffelberg für kleine Patientinnen und Patienten der Universitätsmedizin Essen ein. Die großzügige Summe an die Stiftung Universitätsmedizin kommt Förderprojekten für krebskranke Kinder zugute.


Jorit Ness, Geschäftsführer der Stiftung Universitätsmedizin, nimmt den Scheck über 1.600 Euro von Marc-André Hugo, Martina Geisen und Jon Strickland vom Golfclub Raffelberg entgegen


Die Diagnose Krebs ist für betroffene Kinder und ihre Familien eine große Belastung und verändert ihre Lebenssituation grundlegend. Zu einer optimalen Versorgung der kleinen Patientinnen und Patienten gehören deshalb, neben der medizinischen Behandlung und innovativer Forschung, auch über die rein physische Therapie hinausgehende Angebote. Um Projekte in diesem Bereich zu fördern, startete der Golfclub Mülheim an der Ruhr Raffelberg eine Sammelaktion für Spenden an die Stiftung Universitätsmedizin zugunsten von krebskranken Kindern. Der Initiatorin dieser Aktion, Martina Geisen, sowie den Golf-Pros Jon Strickland und Marc-André Hugo, ist es eine große Freude, den Scheck über eine Summe von 1.600 Euro zu überreichen. "Wir freuen uns, einen kleinen Beitrag leisten zu können, indem wir uns für optimale Unterstützungsmöglichkeiten für krebskranke Kinder einsetzen."

Jorit Ness, Geschäftsführer der Stiftung Universitätsmedizin, nahm den Scheck entgegen: „Wir sind dankbar über die Initiative des Golfclubs Raffelberg. Mit der Spende werden über die medizinische Grundversorgung hinausreichende Projekte für schwerstkranke Kinder ermöglicht, die nicht durch öffentliche Gelder finanziert werden können.“ Zu den Projekten gehören, neben innovativen Forschungsprojekten, auch Angebote wie beispielsweise die Kunsttherapie, spezielle IT-Projekte, oder gemeinsame Ausflüge für die jungen Patientinnen und Patienten mit ihren Familien wie der Segeltörn der Kinderonkologie.

weiterlesenAktuelles Übersicht
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 0937 0205 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz
Pfeil nach rechts Pfeil nach unten
In unserem Aktuelles-Archiv finden Sie Mitteilungen und Meldungen