Aktuelles
17.12.2017
Kranken Kindern Freude schenken!


Kinderlachen tönt über den Krankenhausflur, Türen gehen auf und neugierige und aufgeregte Augen blicken um die Ecke: Hannibal ist da! Seit Kurzem besucht Therapiehund Hannibal regelmäßig die jungen Patientinnen und Patienten in der Kinderklinik am Universitätsklinikum Essen und schafft damit etwas, dass in diesen oft schweren Situationen nur wenigen gelingt: Kranken Kindern unbeschwerte Momente schenken. Als Therapiehund hat Hannibal ein besonderes Gespür für die Bedürfnisse der kranken Kinder. Schon alleine die Anwesenheit des Tieres hat dabei einen positiven Einfluss auf  ihr Wohlbefinden. Ein Effekt, der für den Genesungsprozess der jungen Patienten von enormer Wichtigkeit ist. Auch Angebote wie die Kunst- und Musiktherapie oder die Besuche der Klinikclowns können den Kindern dabei helfen, das Erleben ihrer Krankheit und die oft langen Krankenhausaufenthalte ein wenig erträglicher zu machen. Durch diese erfahren die kranken Kinder eine Ablenkung vom Klinikalltag, sie können neue Kraft schöpfen und unbeschwerte Momente erleben.

In der Kinderklinik des Universitätsklinikums Essen werden jährlich rund 30.000 Kinder und Jugendliche ambulant und stationär versorgt. Natürlich erfolgt die Finanzierung der medizinischen Versorgung über die Krankenkassen. Manche wichtige Vorhaben, wie die Kunst- und Musiktherapie, die Klinikclowns oder die Besuche des Therapiehundes, gehen jedoch über die medizinische Grundversorgung hinaus und können nur mithilfe von Spenden finanziert werden.
Wie können Sie helfen?

Mit dem Weihnachtssingen 2017 der Stiftung Universitätsmedizin fiel der Startschuss für ein Förderprojekt der Stiftung Universitätsmedizin Essen auf der Plattform www.gut-fuer-essen.de. Unter dem Motto „Kranken Kindern Freude schenken!“ haben Sie die Möglichkeit, wichtige Angebote an der Kinderklinik mit Ihrer Spende zu unterstützen. Und nicht nur das:  Gutes tun lohnt sich hier gleich dreifach, denn die Sparkasse Essen und die ETL-Gruppe, Partner der Aktion, verdreifachen jede bis zum 31.12.2017 eingegangene Spende! Auf diese Weise können bis zu 30.000€ für den guten Zweck zusammenkommen!

Helfen Sie uns mit, unser Ziel zu erreichen und kranken Kindern Freude zu schenken:
https://www.gut-fuer-essen.de/projects/59154

Aus 1 mach 3 – Jeder gespendete Euro wird verdreifacht! Helfen Sie uns, zu helfen!
weiterlesenAktuelles Übersicht
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 0937 0205 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz
Pfeil nach rechts Pfeil nach unten
In unserem Aktuelles-Archiv finden Sie Mitteilungen und Meldungen