Aktuelles
28.04.2017
Die neue Stiftung Aktiv Nr. 17 ist da!
Lesen Sie unser Info-Magazin jetzt online
Das neue Jahr ist schon in vollem Gange, doch es gibt einen schönen Anlass nochmal zurückzublicken: Ende vergangenen Jahres veranstaltete die Stiftung in der Essener Gruga-Halle ein Weihnachtssingen. Es war die erste Veranstaltung dieser Art und ein voller Erfolg. 2500 Besucher sangen zusammen mit der Band „Discoriffic“ und dem „Essen-Steeler Kinderchor“ Weihnachtslieder und sammelten zusammen 5000 Euro. Das Geld floss in ein Kinderbuchprojekt, welches der Kinderklinik der Essener Universitätsmedizin zugutekommt  und dieses Jahr im Sommer erscheint.

JETZT ONLINE LESEN

Darüber hinaus haben wir einen Blick über die Grenzen des Essener Universitätsklinikums geworfen und beleuchten die herausragende Arbeit der Tochterkliniken in Werden, Huttrop, Holsterhausen und Heidhausen. Dort werden - spezialisiert auf verschiedene Krankheitsbilder - Patienten auf höchstem Niveau behandelt.Tim Oliver Schultz ist in diesem Magazin unser Interviewpartner und vor allem bekannt aus dem Fernsehen. In der Erfolgsserie „Club der roten Bänder“ spielt er einen jungen Krebspatienten, der im Krankenhaus mit seinen „Stationsnachbarn“ jede Menge Abenteuer erlebt. Im Gegensatz zu vielen Arzt-Serien rückt die Serie damit den Fokus auf die Perspektive der Sicht von Kranken. Tim Oliver Schultz weiß durch seine Vorbereitung auf die Rolle, wie schwer ein Krankenhausaufenthalt teilweise sein kann und schätzt die Arbeit der Stiftung und ihre Projekte für die Patienten hoch ein.

Fast jeder in seinem Leben hatte schon einmal Probleme mit dem Rücken. In dieser Ausgabe wurde die „Volkskrankheit“ Rückenschmerz daher näher dargestellt. Im Rückenschmerz-Zentrum der Essener Universitätsmedizin werden regelmäßig Patienten mit – chronischen – Rückenschmerzen erfolgreich behandelt. Peter Kamp erzählt für uns von seinem Leidensweg, seinen Erfahrungen, seiner Behandlung im Rückenschmerz-Zentrum und der Rückkehr in ein aktives Leben.

Neben vielen weiteren Informationen aus der Essener Universitätsmedizin erfahren Sie auch spannende Neuigkeiten aus der Stiftung.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
weiterlesenAktuelles Übersicht
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 0937 0205 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz
Pfeil nach rechts Pfeil nach unten
In unserem Aktuelles-Archiv finden Sie Mitteilungen und Meldungen