Aktuelles
31.01.2014
Mehr als 16.000 Euro dank Wunschbaum für kranke Kinder
Die Wunschbaumaktion zu Gunsten kleiner Patienten am Universitätsklinikum Essen ist beendet; insgesamt wurden 16.190,99 Euro für die Wünsche gespendet – herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben! Die Aktion startete Ende November des vergangenen Jahres und wurde wegen der regen Beteiligung bis Mitte dieses Monats verlängert. Erstmals gab es neben dem bekannten Wunschbaum auf dem Gelände des Uniklinikums auch einen LED-Wunschbaum in der Essener Innenstadt.

Dank der Spenden im Rahmen der jetzt beendeten Wunschbaumaktion können viele Wünsche erfüllt werden; so z.B. eine Video- und Hörbuchsammlung, eine bunte Wand- sowie Deckenbemalung, oder auch CD-Player zum Abspielen beruhigender Klangfolgen. Vor kurzem konnte bereits ein Prototyp eines so genannten „Pocket-Beamers“ mit der erforderlichen technischen Ausstattung angeschafft werden, durch den die kleinen Patienten private Fotos, Videos oder gar Videospiele auf die weißen Krankenhauswände und –decken projizieren können. Darüber hinaus wurde auch ein mobiler Rollwagen gekauft, auf dem ein Flachbildschirm und eine Video-Spielekonsole montiert sind; diese Anschaffung dient den kleinen Patienten zur Unterhaltung. Denn auch die Freude an Videospielen vertreibt Kummer und Sorgen, die einige Kinder aufgrund ihrer Erkrankung haben.

Die Stiftung Universitätsmedizin führt jedes Jahr die Wunschbaumaktion durch, bei der Wünsche kranker Kinder im Mittelpunkt stehen: Viele Menschen machen jährlich mit und helfen durch Spenden, jene Wünsche kranker Kinder am Uniklinikum Essen zu erfüllen. Hierbei werden die Wünsche der kleinen Patienten auf gebastelten Karten an den „Wunschbaum“ gehängt. Jeder ist dann eingeladen, sich einen oder mehrere Wünsche auszusuchen und durch eine Spende zu erfüllen.

weiterlesenAktuelles Übersicht
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 0937 0205 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz
Pfeil nach rechts Pfeil nach unten
In unserem Aktuelles-Archiv finden Sie Mitteilungen und Meldungen